Brandenburger Tor bei Tag

Sparschiene Deutschland

Die ÖBB Sparschiene bringt Sie in die beliebtesten Städte Deutschlands.

Ob hoch im Norden, im sonnigen Süden oder einfach ab durch die Mitte: Mit der Sparschiene erlebt man Abwechslung pur und so manches Abenteuer - budgetfreundlich und umweltschonend.

München & Süddeutschland - ein Prosit der Gemütlichkeit

Tiefe Wälder, spektakuläre Landschaften und malerische Städte: Der Süden Deutschland hat viele Reize. Bayern und Baden-Württemberg faszinieren gleichermaßen durch Kultur und Natur, und die Kulinarik kommt niemals zu kurz. Gemütlich gestaltet sich auch die Anreise: Bayerns Hauptstadt München erreicht man siebenmal täglich ab Wien und Innsbruck, sechsmal ab Bregenz, dreimal ab Klagenfurt und zweimal ab Graz. Ins nahe Nürnberg gelangt man ganze achtmal ab Wien, um dort mittelalterliches Flair neben modernen Highlights zu erleben. Wer nach Stuttgart und damit in die Landeshauptstadt von Baden-Württemberg will, kann jeweils zweimal täglich ab Graz, Klagenfurt, Innsbruck und Bregenz anreisen.

München Marienplatz

Berlin & Mitteldeutschland - die besten Seiten ganz zentral

Internationale Metropolen, weltbekannte Kulturschätze, optimale Entspannung und nachhaltige Eindrücke - das alles bietet die Mitte Deutschlands. Nicht nur die facettenreiche Hauptstadt Berlin sollte auf jeder Bucket-Liste stehen, auch der Rest von Brandenburg und Regionen wie Nordrhein-Westfalen, Hessen, Thüringen, Sachsen oder das Ruhrgebiet sind eine Reise wert. Die besten Anbindungen, um alles zu entdecken, gibt es in den großen Städten. Nach Frankfurt gelangt man fünfmal täglich ab Wien und jeweils einmal ab Bregenz, Graz und Klagenfurt, nach Köln geht es auch abseits des Karnevals tagsüber viermal ab Wien und jeweils einmal ab Klagenfurt, Innsbruck und Bregenz - oder man reist gemütlich mit dem Nightjet ab Wien und Innsbruck an. Dresdens Kulturschätze sind einmal täglich ab Wien und Graz zu erreichen, und wer ins bunte Berlin will, kann sich ab Wien und Graz zwischen einer täglichen Tages- und einer Nachtverbindung entscheiden.

Skyline von Berlin

Hamburg & Norddeutschland - Küsten, Kultur und Natur

Deutschlands Norden gehört zu den beliebtesten Reisezielen im Land. Von langen Küsten in die Berge, von idyllischen Inseln zu lebhaften Städten mit maritimem Flair - hier wartet jede Menge frische Inspiration. Optimaler Ausgangspunkt für eine Entdeckungstour ist Hamburg. Auch bei der Anreise wird Abwechslung geboten: Mit dem ICE geht es einmal täglich von Wien und Linz in die Hansestadt, von der es optimale Anbindungen zu allen weiteren attraktiven Destinationen gibt. Oder man reist ganz entspannt im Schlaf an - im Nightjet ab Wien und Innsbruck.

Hamburg Alte Speicherstadt

Bahn fahren, Geld sparen

Große Erlebnisse zum kleinen Preis: Wer auf die ÖBB Sparschiene setzt, reist budgetfreundlich, bequem und umweltbewusst. Aufgrund des begrenzten Platz-Kontingents ist eine rechtzeitige Buchung vor allem zu den Hauptreisezeiten empfehlenswert.