Autoschleuse Tauernbahn

Staufrei durch die Alpen - die Alternative zur Tauernautobahn

Staufrei durch die Alpen: Die Autoschleuse Tauernbahn der ÖBB bietet sich als Alternative zur Tauernautobahn an. Wir befördern Ihr Auto oder Motorrad im Tauerntunnel zwischen dem Gasteinertal in Salzburg und dem Mölltal in Kärnten. Unsere Züge fahren stündlich, die Überfahrt dauert 11 Minuten.

Fahrpläne für die Autoschleuse

  • Abfahrt in Mallnitz-Obervellach Richtung Norden (stündlich zur Minute 50): erster Zug um 05:50 Uhr, letzter Zug um 22:50 Uhr
  • Abfahrt in Böckstein Richtung Süden (stündlich zur Minute 20): erster Zug um 06:20 Uhr, letzter Zug um 23:20 Uhr

Preisübersicht

Fahrzeugart Preis
PKW oder Motorrad (bis 3,5t) € 17,-
Wochenkarte (PKW oder Motorrad bis 3,5t) € 61,40
Monatskarte (PKW oder Motorrad bis 3,5t) € 112,10
Jahreskarte (PKW oder Motorrad bis 3,5t) € 244,50
PKW mit Anhänger (bis 3,5t) € 27,-
Anhänger (bis 3,5t) € 10,-
LKW oder Bus (über 3,5t) oder Wohnmobil (3-achsig) € 50,-
Fahrrad € 5,-
Sie wollen Ihr Fahrrad mitnehmen?

Vom 1. Mai bis 30. September wird der Autoüberstellzug mit einem eigenen Radwaggon verstärkt. Verladebeginn jeweils 15 Minuten vor Abfahrt des Zuges, Verladeende jeweils 5 Minuten vor Abfahrt des Zuges.
Reisende und Tiere dürfen nicht im Fahrzeug bleiben!