Spezialabteile

Wir bieten Ihnen je nach Bedarf spezielle Zonen bzw. Bereiche an.

Uns ist es wichtig, dass Sie sich als Fahrgast in den ÖBB Zügen so wohl wie möglich fühlen. Deshalb bieten wir Ihnen je nach Bedarf spezielle Zonen bzw. Bereiche an.

In welchen Zügen die angeführten Spezialabteile und Bereiche angeboten werden, sehen Sie, wenn Sie in der Fahrplanauskunft die Detailansicht aufrufen.

Jetzt neu im ÖBB Railjet

Familienzone ÖBB Railjet (2. Klasse)
In den ÖBB Railjets befindet sich im letzten Wagen (Wagen 21/31) der 2. Klasse eine Familienzone mit Kinderkino und Tischspielen, wo gespielt und gelacht werden kann. In dieser Zone kann es auch einmal lauter werden, wir bitten um Verständnis. Die Betreuung und Aufsichtspflicht obliegt den Erziehungsberechtigten.

Ruhezonen ÖBB Railjet (1. & 2. Klasse)
In unseren Fernverkehrszügen befinden sich Ruhezonen bzw. -abteile in eigens gekennzeichneten Bereichen/Wagen um ungestört reisen zu können. Wir bitten Sie daher im Sinne der Mitreisenden sich dort ruhig zu verhalten.

Familien- & Ruhezone

Familienzone - Spiel, Spaß & Zugfahren

Wenn Kinder spielen, kann es auch einmal lauter werden. Aus diesem Grund gibt es in den ÖBB Railjets die sogenannte Familienzone - ein Bereich, in dem speziell für Spiel und Spaß Platz ist. Dort gibt es unser Kinderkino sowie beklebte Tische mit unterschiedlichen, lustigen Gesellschaftsspielen, welche für Unterhaltung unserer kleinen und großen Fahrgäste sorgen. Die benötigten Spielsteine gibt es bei  den ZugbegleiteInnen! Auch das WC wurde kindgerecht im Look von Timi Taurus gestaltet und bietet einiges zu entdecken.

Hier ist unsere Familienzone im ÖBB Railjet zu finden

2. Klasse: Wagen 21 bzw. 31

  • Kinderkino
  • Beklebte Tische mit lustigen Gesellschaftsspielen (wie zB. Timi ärgere dich nicht oder Mühle) - Spielsteine beim Zugpersonal erhältlich
  • WC im Timi Taurus Design mit Wickelmöglichkeit
  • Kinderwagenabstellplatz

Ruhezonen für entspanntes Reisen oder ungestörtes Arbeiten

Nach einem Arbeitstag gemütlich die Heimfahrt antreten, die Fahrt für ein Projekt für die Schule oder Arbeit nutzen, oder in ruhiger und entspannter Reiseatmosphäre die Schönheit der österreichischen Landschaft genießen Die Ruhezone im ÖBB Railjet ist vielseitig und bietet Ihnen den geeigneten Raum! Wichtig ist nur, dass die Spielregeln eingehalten werden damit alle Fahrgäste relaxed reisen können.

Bitte Im Sinne der Mitreisenden bitten wir Sie, die Ruhezone einzuhalten. In der Ruhezone gelten folgende Spielregeln:

  • sich leise zu unterhalten/flüstern
  • Ihr Mobiltelefon lautlos zu stellen
  • Musik mit Kopfhörern leise zu hören
Hier sind unsere Ruhezonen im ÖBB Railjet zu finden
  • 1. Klasse: Wagen 27 bzw. 37
  • 2. Klasse: Wagen 23 bzw. 33

Ruhezonen stehen in unseren ÖBB Railjets sowohl in der 1. Klasse (in 51 von 60 ÖBB Railjets verfügbar) als auch in der 2. Klasse für Sie zur Verfügung.

Weitere Sonderabteile

Ruhebereiche (1. & 2. Klasse)            
In zahlreichen ÖBB Eurocity- und ÖBB Intercity-Zügen sowie im Intercity-Express befinden sich eigens gekennzeichnete Ruhebereiche um ungestört reisen zu können. Wir bitten Sie daher im Sinne der Mitreisenden sich dort ruhig zu verhalten.

Damenabteil (2. Klasse)
Für allein reisende weibliche Fahrgäste haben wir in zahlreichen ÖBB Eurocity- und ÖBB Intercity-Zügen sowie in einigen Abendzügen ein Damenabteil eingerichtet. Die 6 Sitzplätze lassen sich - ebenso wie die Damenabteile im Liegewagen des ÖBB Nachtreisezugs - bis zu 3 Monate im Voraus reservieren. Männliche Fahrgäste bitten wir auf die übrigen Abteile auszuweichen und diese speziellen Plätze für Damen freizuhalten.

Kleinkindabteil (2. Klasse)
In zahlreichen ÖBB Eurocity- und ÖBB Intercity-Zügen sowie im intercity-Express bieten wir Kleinkindabteile an. Die 6 Sitzplätze sind ausschließlich Familien vorbehalten und können für jede beliebige Strecke reserviert werden. Hier haben die Kinder Platz zum Spielen und die Eltern auch einmal Zeit, sich entspannt zurückzulehnen.

Stillabteil (2. Klasse)
In zahlreichen ÖBB Eurocity, Intercity und Intercity-Express finden stillende Mütter ein Stillabteil. Vorhänge sorgen für einen Sichtschutz und damit für die nötige Privatsphäre. Während der Reise können sich Mütter mit ihren Babys bei Bedarf jederzeit in das Stillabteil zurückziehen. Die Plätze sind nicht reservierbar.