Skifahrer auf Piste

Urlaub in Oberösterreich

Kurze Anreise und mehr Pistenspaß zum fairen Preis.

Oberösterreich punktet mit perfekten natürlichen Voraussetzungen für den Wintersport. Im Süden reicht es im Salzkammergut und in der Urlaubsregion Pyhrn-Priel bis in den Gebirgszug der Alpen hinein. Im Norden dehnt es sich bis in die Höhenzüge des Böhmerwaldes aus. In diesen beiden Regionen liegen seine sieben Top-Wintersportregionen. Sie sind schnell und bequem erreichbar. Sozusagen die nächstgelegene und erste Adresse für den Winterurlaub in Österreich. Das bedeutet mehr Pistenspaß in familiären und übersichtlichen Skigebieten. Und das bei einem ausgesprochen fairen Preis-Leistungsverhältnis.

Zum echten Erlebnis wird ein Skiurlaub in Oberösterreich, weil man hier das erleben kann, was einem am Herzen liegt. So unterschiedlich die Bedürfnisse von Wintersportler:innen sind, so abwechslungsreich ist hier das Angebot. Zum Beispiel in den sieben größten Skigebieten des Landes: Das Familienparadies Hochficht am Böhmerwald, das Weltcup-Skigebiet Hinterstoder und die nahegelegene familienfreundliche Wurzeralm in Spital am Pyhrn bis hin zum Salzkammergut mit dem Feuerkogel in Ebensee, dem Kasberg in Grünau, der Freesports Arena Dachstein Krippenstein (die perfekte Wahl für alle Freeride-Liebhaber:innen) und der Skiregion Dachstein West.

Eines haben sie aber alle gemeinsam, die sieben Top-Skigebiete: den gewissen Charme. Mit smarten Services wie Online-Ticketing, Winter-Erlebniskarten bis hin zum Kinderland mit Wärmeraum sorgen sie dafür, dass einem selbst im Winter warm ums Herz wird. Vor allem aber sind es die Gastgeber:innen, die mit ihrer herzlichen und authentischen Gastfreundschaft eine familiäre Atmosphäre schaffen. Und die fühlt sich echt (gut) an.

Mit den ÖBB reisen Sie entspannt in Ihr Winterwunderland in Oberösterreich!

Zum bereits bestehenden Angebot kommt es in der Wintersaison zu einer Angebotsausweitung. Im Zeitraum von 17. Dezember 2022 bis 8. April 2023 gibt es an Samstagen mit dem ÖBB Urlaub-Express eine zusätzliche Direktverbindung von Wien in die Urlaubsregion Pyhrn-Priel und retour.

SIE SIND GERNE FLEXIBEL MIT DEM ZUG UNTERWEGS?

Dann haben wir mit der ÖBB Vorteilscard gleich das richtige Angebot für Sie: Sie bleiben maximal flexibel und bekommen bei jedem Ticketkauf Ermäßigung. Der Kauf der Karte rechnet sich schon bei wenigen Fahrten pro Jahr.

Ihre Verbindungen

Verbindungen nach Oberösterreich
Verbindung Fahrzeit ÖBB Sparschiene
Wien - Hinterstoder ab 2:28 Stunden ab € 14,90*
St. Pölten - Spital am Pyhrn ab 2:21 Stunden ab € 14,90*
Salzburg - Linz ab 1:19 Stunden ab € 9,90*

* Ab-Preis pro Person und Richtung, 2. Klasse, kontingentiertes und zuggebundenes Angebot, nur online und über die ÖBB App, max. 6 Monate (180 Tage) vor Fahrtantritt buchbar. Stornierung und Erstattung ausgeschlossen. Keine Ermäßigungen.