Cityjet seitlich am Bahnsteig stehend

Bauarbeiten

Wien Franz-Josefs-Bahnhof
12. Dezember 2021 - 10. Dezember 2022

Aufgrund der umfassenden Bau- und Modernisierungsmaßnahmen beim Wiener Franz-Josefs-Bahnhof und dem neuen Althan Quartier muss der Zugverkehr entsprechend angepasst werden.

Im Zeitraum von 12. Dezember 2021 bis 10. Dezember 2022 kommt es daher zu Änderungen im Fahrplan.

Die Züge der Linien S40 und R40 entfallen in diesem Zeitraum im Abschnitt zwischen Wien Franz-Josefs-Bahnhof und Wien Heiligenstadt.

Ersatzangebot

  • Züge der Linien REX4 und REX41 (mit Ausnahme der REX-Züge 2105, 2841, 2845 und vereinzelt geänderten Ankunfts- und Abfahrtszeiten) fahren wie gewohnt und stehen als Ersatz für Sie zur Verfügung.
  • Mit gültigem ÖBB-Ticket können Sie außerdem auf die Straßenbahnlinie D zwischen Franz-Josefs-Bahnhof und Heiligenstadt sowie auf die U-Bahn Linie U4 zwischen Heiligenstadt und Friedensbrücke ausweichen.
Wichtig

Im Zuge der fortschreitenden Baumaßnahmen sind weitere Fahrplanänderungen im Abschnitt Wien Franz-Josefs-Bahnhof - Wien Heiligenstadt möglich. Bitte informieren Sie sich vor Ihrer Reise über Ihre jeweilige Verbindung.

Das reguläre Fahrplanangebot steht nach Abschluss der Arbeiten ab 11. Dezember 2022 wieder für Sie zur Verfügung.

Informationen zu Ihrer Reise

Bitte planen Sie Ihre Reise mit Zeitreserven und informieren Sie sich rechtzeitig im Vorfeld über die Änderungen. Weitere Informationen dazu erhalten Sie auf unserer Streckeninformation, der ÖBB App oder beim ÖBB Kund:innenservice unter 05-1717.

Mit Fahrrädern ist die Benutzung der Schienenersatzverkehrsbusse nicht möglich.

Sie sind mobilitätseingeschränkt und brauchen Unterstützung für die Reise? Bitte melden Sie sich mindestens 24 Stunden vor Reiseantritt beim ÖBB Kund:innenservice, um eine barrierefreie Reisekette gewährleisten zu können.

Hier informieren wir Sie gerne!

Mit der SCOTTY-App: Hilfreich ist die Funktion "Benachrichtigungen", die Ihnen ab einer Zug-Verspätung von 5 Minuten automatisch eine Info schickt. Zusätzlich erhalten Sie aktuelle Informationen auf oebb.at oder SCOTTY, der ÖBB App, bei unseren Mitarbeiter:innen, auf den Anzeigen, über Durchsagen und unter 05-1717.