Mit der Bahn den Adlerweg erkunden

320 Wanderkilometer zwischen Kaisergebirge und Arlberg warten auf Sie

Der Adler ist kühn und der Adlerweg hat es in sich. In der hochalpinen Bergwelt, nah unterm Himmel, verläuft er von Osten nach Westen durch ganz Tirol. Der Wegverlauf gleicht der Silhouette eines Adlers, der mit weit ausgebreiteten

Schwingen in den Lüften schwebt. Alpine Erfahrung, Trittsicherheit und Schwindelfreiheit sind die Voraussetzung bei viele Etappen, um die Herausforderung annehmen zu können: 320 Wanderkilometer zwischen Kaisergebirge und Arlberg, 24 Tages-Etappen von leicht bis schwierig, von sanft bis zackig, von beschwingt bis extrem kraftraubend. 23.000 Höhenmeter bergauf, 20.000 Höhenmeter bergab.

Der Osttiroler Adlerweg ist kürzer, aber ebenso grandios und fordernd: neun Etappen zwischen Venediger und Großglockner, 93 Kilometer Länge, ca. 8.000 Höhenmeter bergauf und fast ebenso viele bergab. Unzählige Schritte, hunderte Gipfel, tausende herrliche Aussichten!

Mit Bus, Bahn und Tram am Adlerweg

Zahlreiche Bus- & Bahnverbindungen verkehren täglich in ganz Tirol und ermöglichen eine entspannte und umweltfreundliche An- & Abreise. Sie schaffen die Möglichkeit den Adlerweg mit unterschiedliche Start- & Endpunkten in seiner vollen Pracht, völlig flexibel zu genießen und dabei die bezaubernde Bergwelt Tirols zu erleben.

Raus mit dem Einfach-Raus-Ticket

Mit dem Einfach-Raus-Ticket bist du umweltfreundlich auf den Spuren des Adlerwegs unterwegs. Das günstige Gruppenticket, ist eine österreichweite Netzkarte für Züge des ÖBB Nah und Regionalverkehrs. Das Ticket ist gültig am gewählten Tag: Samstag, Sonn- und Feiertag ganztägig bis 03:00 Uhr des Folgetages, Montag bis Freitag, 9:00 Uhr bis 03:00 Uhr des Folgetages.

Reisende Preis Einfach-Raus-Ticket Preis Einfach-Raus-Radticket
2 Personen € 34,- € 43,-
3 Personen € 38,- € 47,-
4 Personen € 42,- € 51,-
5 Personen € 46,- € 55,-