Skifahrer in der Region Pyhrn-Priel

Reisen mit Zeitgeist

Sanft mobil nach Pyhrn-Priel.

Der ÖBB-Urlaubsexpress bringt sie in 2,5 Stunden direkt von Wien in die Urlaubsregion Pyhrn-Priel.

Vom Bahnsteig in die Berge: Zwischen dem 19. Dezember 2020 und 3. April 2021 ist der ÖBB-Urlaubsexpress wieder zwischen dem Wiener Hauptbahnhof und Oberösterreichs größter und höchstgelegener Skiregion unterwegs - und das bis zu dreimal wöchentlich!

Freitags, samstags und sonntags geht es dann nonstop nach Hinterstoder, Windischgarsten oder Spital am Pyhrn.

Ob entspanntes Skiwochenende mit einer oder zwei Übernachtungen oder erholsame Winterwoche im Schnee: Mit dem ÖBB-Urlaubsexpress sind sie stressfrei und umweltschonend unterwegs. Sie genießen Ihren Urlaub vom ersten Moment an und profitieren außerdem von perfekt auf Ihre Ferien abgestimmten Abfahrts- und Ankunftszeiten.

Reisebeispiele

Reisebeispiele nach Pyhrn-Priel
Verbindung Fahrzeit ÖBB Sparschiene
Wien - Hinterstoder ab 2:30 Stunden ab € 14,90*
Wien - Windischgarsten ab 2:44 Stunden ab € 19,90*
Wien - Spital/Pyhrn ab 2:50 Stunden ab € 19,90*

Sie beginnen Ihre Reise von einem anderen Bahnhof? Kein Problem, weiter zur Fahrplanabfrage.

* Ab-Preis pro Person und Richtung, 2. Klasse, kontingentiertes und zuggebundenes Angebot, nur online und über die ÖBB App, max. 6 Monate (180 Tage) vor Fahrtantritt buchbar. Stornierung und Erstattung ausgeschlossen. Keine Ermäßigungen.

Tipp

Reisen Sie mit leichtem Gepäck. Das Haus-Haus-Gepäckservice der ÖBB macht’s möglich.