Radtramper Donau

Täglich vom 1. Mai bis 26. Oktober 2018

Der Donauradweg zählt zu den bekanntesten und schönsten Radwegen in Österreich. Der Radtramper Donau bringt Sie für Ihren Radausflug zum Ausganspunkt nach Passau oder auch in die Wachau.

Der ÖBB Spezialzug für alle Radsportfans fährt täglich vom 1. Mai bis 26. Oktober 2018 und bietet Platz für 75 Fahrräder. Die Fahrgäste können ihre Räder selbst verstauen, teilweise sogar in Sichtweite Platz nehmen und sie am Zielort wieder ausladen. In zwei ÖBB Regio-Biking-Fahrradwagen wird die sogenannte Schrägparker-Aufstellung angeboten, damit die Fahrräder platz- und kraftsparend im Wagen befestigt werden können. Diese Waggons sind bereits am Bahnsteig anhand des Außendesigns mit den sommerlichen Fahrradmotiven für alle Fahrgäste leicht erkennbar.

Wenn Sie im Radtramper Donau gemeinsam mit Ihrem Fahrrad verreisen möchten, benötigen Sie neben einem gültigen Ticket für sich selbst auch ein Ticket für Ihr Bike. Diese Radtickets sind als Tages-, Wochen- oder Monatskarte erhältlich.

Reservierung der Radabstellplätze für REX 5914 wird dringend empfohlen: € 3,50 pro Fahrradstellplatz, buchbar bis 6 Uhr des Reisetages, bei den ÖBB Ticketschaltern oder beim ÖBB Kundenservice 05-1717. Beim Kauf über den ÖBB Ticketshop nur € 3,-. Bei diesen Servicestellen erhalten Sie auch eine kostenlose Sitzplatzreservierung für Gruppen ab 10 Personen.