Railjet fährt durch Bahnhof

Starkes Reisewochenende steht bevor

Jetzt Sitzplatz reservieren!

Wir möchten für Sie das Bahnfahren so bequem und stressfrei wie möglich gestalten. Da zum verlängerten Wochenende rund um Mariä Himmelfahrt (15.8.) wieder ein höheres Reisendenaufkommen erwartet wird, empfehlen wir Ihnen dringend, einen Sitzplatz zu reservieren.

Zusätzliche Verbindungen rund um den Feiertag

Wir haben unsere Kapazitäten rund um Mariä Himmelfahrt (15.8.) um über 12.000 Sitzplätze aufgestockt. Zusätzliche Züge bzw. Zuggarnituren werden für Sie auf der West- und Südstrecke unterwegs sein.

Bei gewissen Zügen kann die Nachfrage dennoch die Kapazität übersteigen. Das kann dazu führen, dass im Ausnahmefall aufgrund einer zu hohen Anzahl an Reisenden im Zug ohne Sitzplatz die Fahrt aus sicherheitstechnischen Gründen nicht fortgesetzt werden kann. In diesem Fall muss der Zug geräumt werden und Personen ohne Sitzplatz bzw. Sitzplatzreservierung wieder aus dem Zug aussteigen. Derartige Situationen möchten wir natürlich vermeiden, deshalb bitten wir Sie, die Informationen zur Auslastung von Zügen vorab einzuholen (z.B. über die ÖBB Fahrplanauskunft SCOTTY oder ÖBB Live) und Ihre Fahrt dementsprechend zu planen.

Jetzt auf Nummer sicher gehen: Sitzplatz reservieren

Eine Sitzplatzreservierung ist der beste Weg, damit Sie die beliebtesten Zugverbindungen auch wirklich nutzen können. Schon ab € 3,- können Sie einen Sitzplatz in ÖBB Zügen im Inland reservieren. Reservierungen sind online unter tickets.oebb.at, in der ÖBB App, am ÖBB Ticketschalter und beim ÖBB Kund:innenservice unter 05-1717 erhältlich. 

Inhaber:innen des KlimaTickets können für ihren Lieblingsplatz günstige Sitzplatz-Reservierungsabos (20/50/100 Stück) für die 2. Klasse, 1. Klasse oder die Business Class dazubuchen.

Mit "ÖBB Live" schnell zum passenden Sitzplatz

Das Tool "ÖBB Live" (zu finden bei der Reisevorschau im Ticketshop oder online unter ÖBB Live) macht es Ihnen noch einfacher, den passenden Sitzplatz zu finden. Es zeigt in allen ÖBB geführten Zügen im Inland u.a. die Info an, wo welcher Wagen mit welcher Ausstattung (Wagennummer, Wagenklasse, Fahrradstellplätze, Ruhezone, Familienzone, WC, Bordbistro, Infopoint, barrierefreie Plätze usw.) zu finden ist, und gibt zusätzlich in den ÖBB Railjets eine prognostizierte Auslastung der einzelnen Wagen an. Das bedeutet nicht nur bestmögliche Orientierung am Bahnsteig, sondern hilft ihnen auch bei der Sitzplatzsuche.