Kärnten

Fahren Sie gut ins neue Jahr - mit dem Fahrplan 2019.

Fahren Sie gut ins neue Jahr - mit dem Fahrplan 2019.
So attraktiv kann Bahnfahren sein: Pünktlich am 9. Dezember 2018 tritt europaweit der neue Fahrplan in Kraft. Das bedeutet für Sie noch mehr Möglichkeiten und mehr öffentlichen Verkehr für Ihr Vorankommen.

Vier neue Personenkassen für mehr Komfort
Neben den vier bestehenden Personenkassen des ÖBB Personenverkehrs in Klagenfurt Hbf, Villach Hbf, Spittal-Millstättersee und Wolfsberg werden noch vier weitere Partnervertriebsstellen in Hermagor, St. Veit a.d. Glan, Feldkirchen in Kärnten und Völkermarkt/Kühnsdorf eingerichtet. So haben Sie die Möglichkeit, Ihr Ticket persönlich an diesen Vertriebsstellen zu erwerben.

Reiseservicecenter Villach Hbf neu
Wir schreiben Kundenfreundlichkeit groß - daher wird das Reiseservicecenter in Villach Hbf bis Mitte 2019 baulich adaptiert und auf den modernsten Stand gebracht.

Die Neuerungen im Detail

Fahrplanänderungen im Fernverkehr

Zusätzliches Zugpaar Wien - Lienz

Für komfortablere Reisen nach Osttirol bieten wir 5x wöchentlich eine zusätzliche Railjet-Direktverbindung Wien - Lienz sowie am Wochenende eine zusätzliche direkte Schnellzugverbindung für WochenpendlerInnen an:

Bahnhof IC 533 (tägl.) RJ 539 (Mo-Do, So) D 739 (Fr)
Wien Hbf. (ab) 08:25 14:25 15:25
Villach Hbf (an) 12:46 18:46 19:46
Spittal-Millstättersee (an) 13:15 19:15 20:15
Lienz (an) 14:06 20:06 21:06
Bahnhof RJ 534 (Mo-Fr) D 732 (So) IC 632 (tägl.)
Lienz (ab) 07:53 14:53 15:53
Spittal-Millstättersee (ab) 08:46 15:46 16:46
Villach Hbf (ab) 09:14 16:14 17:14
Wien Hbf (an) 13:35 20:35 21:35

Zusätzliche Abendverbindung Klagenfurt - Salzburg

Acht Direktverbindungen im Zweistundentakt bringen Sie entspannt von Klagenfurt über Villach nach Salzburg. Fahrradfans aufgepasst: Bei den Zügen 112-113 sowie 894-895 wird die Fahrradmitnahmekapazität mehr als verdoppelt - dadurch profitieren auch  Reisende des MICOTRA-Zuges, die mit ihrem Fahrrad ab Villach um 19:16 (mit IC 895) nach Salzburg weiterreisen wollen.

Bahnhof* RJ 691 EC 114 EC 112 RJ 793 RJ 797 RJ 110 IC 895 D 899
Klagenfurt Hbf (ab) 06:45 08:42 10:27 12:45 14:45 16:42 18:45 20:45
Villach Hbf (ab) 07:13 09:16 11:16 13:16 15:16 17:16 19:16 21:16
Spittal-Millstättersee (ab) 07:38 09:40 11:40 13:40 15:40 17:40 19:40 21:40
Mallnitz-Obervellach (ab) 08:04 10:04 12:04 14:04 16:04 18:04 20:04 22:04
Salzburg Hbf (an) 09:48 11:48 13:48 15:48 17:48 19:48 21:48 23:48

* Züge verkehren täglich

Fahrplanänderungen im Nahverkehr

Bahnfahren auf Italienisch

MICOTRA ist die grenzüberschreitende Kooperation zwischen den ÖBB und der regionalen friulanischen Bahngesellschaft Ferrovie Udine Cividale (FUC). Die Züge verkehren viermal täglich zwischen Villach und Udine. Damit Sie entspannt in den Urlaub kommen, wird die Verbindung bis 30. Juni 2019 an den Wochenenden und Feiertagen bis Triest verlängert bzw. ab Triest gefahren.
Sommerzeit ist Fahrradzeit - und daher bieten zusätzliche Radwaggons ausreichend Platz für Ihre Räder. Zwischen 8. Juni bis 8. September 2019 wird bei den Verbindungen jeweils ab Villach (09:30 Uhr) und ab Tarvis (18:45 Uhr) ein Halt in Thörl Maglern eingeplant.

Auto, Motorrad oder Fahrrad - bleiben Sie mobil mit der Bahn

Die Autoschleuse Tauernbahn (ASTB) verbindet Kärnten mit Salzburg. Auf dieser Strecke können Sie Ihr Auto oder Motorrad bequem mit der Bahn mitnehmen. Die Züge verkehren stündlich ab Mallnitz Obervellach zur Minute 50 und ab Böckstein zur Minute 20. Zwischen 01. Mai und 30. September 2019 wird der Autoüberstellzug mit einem eigenen Radwaggon verstärkt.

Mehr dazu...