Bahnhofsgebäude von außen mit ÖBB Logo

Aktuelle News

Updates - Aktuelle Grenzsituation - Internationaler Nahverkehr

Sicher unterwegs!

Verpflichtender Mund-Nasen-Schutz

Seit Dienstag, den 14. April 2020 gilt in allen öffentlichen Verkehrsmitteln verpflichtend Mund-Nasen-Schutz.

Wir bitten unsere Fahrgäste, eigenverantwortlich einen Mund-Nasen-Schutz mitzunehmen und in unseren Zügen und Bussen zu tragen. Alternativ können auch ein Schal oder ein Halstuch verwendet werden. Wichtig ist: Mund und Nase müssen bedeckt sein!

Die Fahrgast-Charta beinhaltet die wichtigsten Verhaltensregeln für ein sicheres und gesundes Miteinander im Zug.

Sujet Mund- und Nasenschutz

Aktuelle Einschränkungen

Aufgrund der aktuellen Lage und den Grenzöffnungen gibt es im Moment noch Einschränkungen im Personenverkehr. Nähere Informationen dazu erhalten Sie auf unserer Streckeninformation. Die Fahrplanänderungen sind im ÖBB Fahrplan eingearbeitet und in der Fahrplanauskunft SCOTTY sowie beim ÖBB Kundenservice 05-1717 verfügbar.

Bitte informieren Sie sich unbedingt im Vorfeld über Ihre gewünschte Verbindung.

Überblick der Änderungen

Österreich

Viele Berufsgruppen sind auf einen funktionierenden öffentlichen Verkehr angewiesen. Die ÖBB und ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind daher weiterhin im Einsatz und sorgen dafür, dass Sie täglich verlässlich und sicher an ihr Ziel kommen.

Österreichweit ist der Nah- und Regionalverkehr und der Fernverkehr wieder im Regelbetrieb unterwegs.

Wechselseitige Ticketanerkenntnis ÖBB und WESTbahn

Ab Montag 20. April 2020 werden auf der Weststrecke zwischen Wien - Salzburg Tickets von ÖBB und WESTbahn gegenseitig anerkannt. Genaue Informationen in unseren FAQ.

Busverkehr in Österreich

  • Postbus
    Für detaillierte Informationen zu den Fahrplananpassungen nutzen Sie bitte die jeweiligen Webseiten der Verkehrsverbünde, welche hier verlinkt zu finden sind.
  • Vienna Airport Lines
    Die Linien VAL 2 und VAL 3 sind bis auf weiteres eingestellt. Die Linie VAL 1 ist im Zeitraum 04:30 bis 00:30 Uhr stündlich zwischen Westbahnhof über Wien Hauptbahnhof zum Flughafen Wien für Sie unterwegs.

Bordgastronomie

In unseren Zügen mit Bordrestaurant von DoNs bieten wir ab 21. Mai 2020 wieder ein etwas erweitertes Angebot. Um den hygienischen Vorgaben bestmöglich zu entsprechen, servieren wir Speisen und Getränke im umweltfreundlichen Einweggeschirr. Genaue Informationen finden Sie in der Speisekarte bzw. für unsere Züge mit mobilem Bordservice von DoNs im Folder für Snacks.

Ticketverkauf

An den wichtigen Knotenpunkten des Bahnnetzes sind weiterhin ÖBB Ticketschalter geöffnet. Für den Ticketkauf stehen darüber hinaus die 1.100 Ticketautomaten zur Verfügung.

Bitte kaufen Sie Ihr Ticket digital in der ÖBB App oder auf tickets.oebb.at. Sie reduzieren so Ihren Aufenthalt am Bahnhof vor Reisebeginn und ermöglichen unseren ZugbegleiterInnen die kontaktlose Ticketkontrolle.

Folgende Ticketschalter sind geöffnet

Bregenz, Dornbirn, Feldkirch, Graz Hbf, Innsbruck Hbf, Linz Hbf, Salzburg Hbf, St. Pölten Hbf, Villach Hbf, Wien Floridsdorf, Wien Hauptbahnhof, Wien Meidling, Wien Westbahnhof, Wiener Neustadt und Zell am See.

  • seit 2. Juni: Bad Gastein, Bruck/Mur, Eisenstadt, Klagenfurt Hbf (inkl. Lounge), Leibnitz, Leoben, Neusiedl am See, Wien Heiligenstadt, Wien Mitte, Wien Praterstern, Wolfsberg
  • seit 5. Juni: Jenbach, Kitzbühel, Kufstein, Landeck-Zams, Lienz, Wörgl Hbf
  • seit 8. Juni: Attnang-Puchheim, Braunau am Inn, Gmunden, Ried im Innkreis, Steyr, Mödling, Spittal-Millstättersee, Schwarzach-St. Veit, Wels Hbf

Weitere Ticketschalter öffnen wöchentlich

  • ab 15. Juni: Amstetten, Bad Ischl, Baden, Feldbach, Gmünd (NÖ), Knittelfeld, Korneuburg, Mürzzuschlag, Saalfelden, Schladming, Tulln, Vöcklabruck, Ybbs a. d. Donau
  • ab 22. Juni: Krems a.d. Donau
  • ab 1. Juli: Bruck a. d. Leitha, Flughafen Wien, Mattersburg, St. Valentin
Lounges und Kundenservice.direkt
Bahnhof Lounge Kundenservice.direkt
Graz Hbf geöffnet geöffnet
Innsbruck Hbf   geöffnet
Linz Hbf geöffnet geöffnet
Salzburg Hbf geöffnet geöffnet
Villach Hbf   geöffnet
Wien Hauptbahnhof geöffnet  
Wien Meidling geöffnet  
Jetzt Ticket buchen

Mit der ÖBB App wird Reisen jetzt noch komfortabler! Unser mobiles Ticketing beschleunigt den Ticketkauf und bietet Ihnen viele persönlich auf Sie zugeschnittene Services. Und das alles bargeldlos!

Internationaler Tagverkehr

Wichtig

Bitte informieren Sie sich vor Antritt Ihrer Reise bei den Behörden der jeweiligen Länder über etwaige Einreisebestimmungen bzw. Hygienemaßnahmen (Maskenpflicht).

Die aktuellen Einreisebestimmungen für Österreich finden sich tagesaktuell auf der Website des BMK.

Wiederaufnahme der Nightjet-Verbindungen

Ab sofort können Sie mit dem ÖBB Nightjet wieder in viele traumhafte Destinationen über Nacht, stressfrei und umweltfreundlich reisen. Die genauen Daten entnehmen Sie bitte der Liste auf nightjet.com unter "Details zur Wiederaufnahme".

Ihr eigenes Abteil für mehr Privatsphäre

Bis auf weiteres stehen in den ÖBB Nightjets Einzelplätze im Sitzwagen, Liegewagen mit 4 Abteilen oder im Schlafwagen zur Verfügung. Für größtmögliche Privatsphäre können die Abteile in den drei Komfortkategorien auch als eigenes (Privat-)Abteil gebucht werden. So genießen Sie mit Ihrer Familie oder Ihren Freunden die Zeit alleine in einem Abteil, ohne dieses mit fremden Mitreisenden zu teilen.

Auf den Verbindungen von/ nach Rom und Livorno können aufgrund offizieller Vorgaben derzeit nur ganze Abteile gebucht werden: Privatabteile im Sitz- und Liegewagen, Schlafwagen/ Schlafwagen Deluxe zur exklusive Nutzung in Single-/ Double-/ Triple-Belegung Bereits gekaufte Tickets für Einzelplätze behalten ihre Gültigkeit, jedoch können vom Zugpersonal andere Plätze der gleichen Reisekategorie zugeteilt werden, damit der vorgeschriebene Mindestabstand eingehalten werden kann. Die Fahrzeugmitnahme nach/ ab Livorno ist unverändert buchbar.

Alle Details zum eigenen Abteil finden Sie auf der Website oder beim ÖBB Kundenservice unter 05-1717.

NIGHTJET CORONAVIRUS GUIDE

Corona-Fahrplan FAQs

Um den Bahnverkehr zwischen Wien und Salzburg aufrecht zu erhalten, bestellt das Klimaschutzministerium ab Montag den 20. April 2020 Zugverbindungen bei uns und der WESTbahn.

Wir haben die wichtigsten Fragen dazu gesammelt:

Hinweis

Die Maßnahmen gelten auf unbestimmte Zeit und werden gegebenenfalls angepasst.

Stornierung

Die ÖBB gewähren für Fahrkarten, die bis zum 15. März 2020 gekauft wurden, über die regulären Erstattungsbedingungen hinaus weitreichende Kulanzregelungen:

  • Nationale ÖBB Tickets: Tickets mit Gültigkeit bis 1. Juni 2020 können in ÖBB Gutscheine umgewandelt werden.
  • Internationale ÖBB Tickets: Die Erstattungen von Tickets hängt u.a. von den aktuell gültigen Einreisebestimmungen der Bundesregierung für die einzelnen Länder ab.

Die ÖBB beobachten und analysieren die Entwicklung der Situation. Sofern erforderlich, werden die Kulanzregelungen angepasst.
Bitte wenden Sie sich telefonisch oder per E-Mail an das ÖBB Kundenservice.