Railjet fährt durch

Bauarbeiten

zwischen Salzburg und Straßwalchen von 19. August bis 8. September 2019

Die Weststrecke zählt zu den bedeutendsten Verkehrsadern Österreichs. Um für die Zukunft noch besser gerüstet zu sein, führen wir im Zeitraum von Montag, 19. August bis einschließlich Sonntag, 8. September 2019 zwischen Salzburg und Straßwalchen gebündelt mehrere Bau- und Erhaltungsarbeiten durch, weswegen nur ein Gleis zur Verfügung steht.

Der eingleisige Betrieb auf der Weststrecke macht umfangreiche Fahrplananpassungen nötig:

Fernverkehr Weststrecke:

  • RailjetXpress-Züge (RJX) fahren planmäßig
  • Railjets (RJ) fahren von/nach Wien nur bis/ab Vöcklabruck.

    - RJ-Reisende können in Linz in den schnelleren RJX nach Salzburg und weiter Richtung Westen umsteigen. Reisende aus Wels und Attnang-Puchheim sowie Reisende nach Neumarkt-Köstendorf nutzen in Vöcklabruck die Züge des Nah- und Regionalverkehr für die Weiterfahrt Richtung Salzburg.

    - Aus Richtung Salzburg kommend können Reisende in Linz in den RJ umsteigen. Reisende nach Neumarkt-Köstendorf, Attnang-Puchheim und Wels nutzen bitte ab Salzburg den Nah- und Regionalverkehr. In Vöcklabruck besteht eine Umsteigemöglichkeit zum RJ nach Wien.

Nah- und Regionalverkehr (Weststrecke):

  • Täglicher Stundentakt in beiden Richtungen zwischen Freilassing und Attnang-Puchheim
  • Zusätzlich zum Stundentakt bieten wir einen Schienenersatzverkehr mit Bussen zwischen Straßwalchen und Salzburg Hbf. ab. Die Haltestelle Eugendorf ist aufgrund der Arbeiten am neuen Bahnsteig gesperrt und nur mittels Schienenersatzverkehr erreichbar.
  • Umstieg zu den Zügen des Fernverkehrs in Salzburg Hbf oder Vöcklabruck

Nah- und Regionalverkehr (Mattigtalstrecke):

  • Fahrplananpassung an den Nahverkehr der Weststrecke
  • Züge fahren nur zwischen Braunau am Inn und Steindorf bei Straßwalchen
  • Anschlüsse in Steindorf bei Straßwalchen zum Nahverkehr Richtung Salzburg und Attnang-Puchheim
  • Umstieg zu den Zügen des Fernverkehrs in Salzburg Hbf oder Vöcklabruck

Bitte informieren Sie sich rechtzeitig im Vorfeld über etwaige Änderungen. Weitere Informationen dazu erhalten Sie auf unserer Streckeninformation, der ÖBB App oder beim ÖBB Kundenservice unter 05-1717.

Hier informieren wir Sie gerne!

Mit der SCOTTY-App: Hilfreich ist die Funktion "Benachrichtigungen", die Ihnen ab einer Zug-Verspätung von 5 Minuten automatisch eine Info schickt. Zusätzlich erhalten Sie aktuelle Informationen auf oebb.at oder SCOTTY, der ÖBB App, bei unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, auf den Anzeigen, über Durchsagen und unter 05-1717.

Mehr dazu...

Welche Bauarbeiten finden statt?

  • Einbau der neuen Wienerdammbrücke in Salzburg Stadt
  • Erneuerung von rund 3 km Gleis und Schotterbett zwischen Hallwang und Seekirchen
  • Erneuerung des Bahnsteigs in Eugendorf
  • Einbau von zwei Hilfsbrücken für den Umbau des Bahnhofs Neumarkt-Köstendorf zu einer zeitgemäßen Verkehrsdrehscheibe
  • Einbau von zwei Hilfsbrücken für die Erneuerung der Eisenbahnbrücke über die Salzburger Straße (B1) zwischen Steindorf und Straßwalchen