Erweiterte Suche

Infrastruktur Service Stelle

Ihre Infrastrukturanforderungen

Zu einer markt- und wettbewerbsfähigen Weiterentwicklung der ÖBB-Infrastruktur gehören auch und vor allem die Verbesserungsvorschläge der in ihr agierenden Unternehmen.

Die Infrastrukturbedarfe bzw. -entbehrlichkeiten, die Eisenbahnverkehrs- und Anschlussbahnunternehmen an uns richten, werden durch eine diskriminierungsfreie Erstanalyse und fahrplantechnische, betriebliche sowie wirtschaftliche und strategische Bewertung in der Weiterentwicklung des ÖBB-Netzes abgearbeitet.

Die Bekanntgabe des Infrastrukturbedarfes erfolgt durch die Eingabe in unser Kundensystem IADB (Infrastrukturanforderungsdatenbank), wo Sie den Verlauf Ihrer eigenen Anfragen verfolgen und bei Bedarf selbst ändern können.
Über die Report-Funktionalität können Sie die Infrastrukturanforderungen bzgl. Status, Bearbeitungszeiten, Historie, etc. online auswerten und Berichte selbst erstellen.

Dieses Kommunikationsmedium mit unseren Kunden

  • beschleunigt den Informationsaustausch
  • unterstützt die Verwaltung und Auswertung Ihrer eigenen Anforderungen
  • sichert die einheitliche Sicht auf Status, Historie und Dokumentation der Anforderungen

Um eine kostenlose Zugangsberechtigung zur IADB zu erlangen, senden Sie uns bitte eine E-Mail an infraanforderungen@oebb.at mit folgenden Informationen:
Firmenname, Nachname, Vorname, Telefonnummer, E-Mail-Adresse und ob Sie Interesse an einer kostenlosen Schulung haben.

 

  • IADB - Infrastrukturanforderungsdatenbank

    Die webbasierte Infrastrukturbedarfsdatenbank steht allen für das österr. Eisenbahnnetz zugelassenen Eisenbahnunternehmen zur Verfügung.Diese ermöglicht eine einfache und schnelle Bekanntgabe Ihres Bedarfs an Infrastruktur-
    verbesserung oder Infrastruktur-
    änderung.