Für die täglichen Wege kennen Sie im Regelfall Ihre Verbindungen, doch ab und zu gibt es kurzfristige Änderungen. Ab sofort können Sie sich auf Wunsch in der ÖBB Fahrplanauskunft SCOTTY automatisch über aktuelle Änderungen auf Ihren gewählten Reiseverbindungen benachrichtigen lassen. Das kostenlose Info-Service informiert Sie bei Verspätungen, geänderten Abfahrtsbahnsteigen, gefährdeten Anschlussverbindungen und Zugausfällen. Bei Aktivierung des neuen Info-Service erhalten Sie die Push-Nachrichten entweder per E-Mail oder via SCOTTY-App für iOS und Android-Smartphones. Bei der Android-App wurde zudem auch gleich die Benutzerfläche modernisiert und noch kundenfreundlicher gestaltet. 

Kostenloses Service - keine Registrierung erforderlich

Das neue Info-Service ist für Sie kostenlos. Um das Feature für die gewünschte Verbindung zu abonnieren, klicken Sie bei der Verbindungsauswahl einfach auf den „Benachrichtigen“-Button. Bei den Einstellungen können Sie festlegen, ob sie einmalig oder wiederholt benachrichtigt werden möchten und wie lange vor der Abfahrt bzw. ab wie vielen Verspätungsminuten. Für das Info-Service ist keine Registrierung erforderlich und es kann jederzeit geändert oder deaktiviert werden. Sie können bis zu 25 Verbindungen parallel verwalten.