Am Innsbrucker Hauptbahnhof wurde die ÖBB Lounge modernisiert - Ulrike Tanzer, Uni-Professorin aus Innsbruck war die erste Kundin

Ab sofort bieten wir Ihnen am Innsbrucker Hauptbahnhof eine neue, modernisierte Lounge. Als 1. Klasse-Reisender oder Businesskunde können Sie zwischen schneebedeckten Tiroler Berggipfeln auf die Abfahrt ihrer Züge warten. Auf rund 60 Quadratmetern bietet unsere ÖBB Lounge ein stilvolles Ambiente mit klarem Österreichbezug. Passend zur Tiroler Landeshauptstadt stehen Ihnen 32 mit Loden bezogene Sitzplätze inklusive digitalem und kulinarischem Angebot zur Verfügung. Die erste Kundin war Freitagfrüh kurz vor 6:00 Uhr Ulrike Tanzer, eine Uniprofessorin aus Innsbruck. Sie startete ihre geplante Bahnreise zum Wiener Hauptbahnhof mit einem Lounge Besuch und wurde vom regionalen ÖBB Vertriebsleiter Josef Spiesberger mit einem Blumenstrauß überrascht. Frau Tanzer ist sehr viel beruflich zwischen Innsbruck und Salzburg sowie Wien unterwegs und nutzt die ÖBB Lounges zum angenehmen Warten und gleichzeitig zum Arbeiten. "Das neue Ambiente der Lounge ist sehr gelungen, den Start einer Bahnreise in Tirol zwischen schneebedeckten Berggipfeln bei einer guten Tasse Kaffee zu verbringen, ist schon was Besonderes."

First Class Service für Top-Kunden

Das Service in den Lounges umfasst ein gratis Zeitungsservice, kostenloses WLAN, spezielle Laptoparbeitsplätze, Lademöglichkeiten für Handys und Computer sowie Kaffee, Tee, kalte Erfrischungsgetränke, Snacks und Knabbereien. Zusätzlich stehen den Kunden die Mitarbeiter der ÖBB Lounge für Fragen, individuelle Reiseberatung und den Ticketkauf zur Verfügung. Die Lounge befindet sich in der Haupthalle des Bahnhofes gegenüber vom ÖBB Reisezentrum bzw. ÖBB Reisebüro.

Insgesamt bieten wir österreichweit acht Lounges an. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!