• Viel Neues im Fernverkehr
  • Ausweitung des Nightliner Angebots
  • Zusätzliches REX-Angebot

Der Fahrplan in Tirol bringt ab 10. Dezember viel Neues auf die Schiene.

Mit dem Fahrplanwechsel gibt es auch Anpassungen im Fernverkehr. Durch einen zusätzlichen Abendzug zwischen Innsbruck und Bregenz wird eine bestehende Taktlücke geschlossen. Der Railjet 866 - mit Abfahrt in Wien Hauptbahnhof um 16:30 Uhr - fährt ab 10. Dezember um 20:51 Uhr in Innsbruck ab und hält in Imst-Pitztal und Landeck. Ankunft in Bregenz ist um 23:17 Uhr. In Richtung Vorarlberg steht Ihnen somit ein Stundentakt über den Arlberg zur Verfügung.

Ab in den Winterurlaub

Zum bereits bestehenden, gut ausgebauten Angebot kommt es ab 10. Dezember zu einer weiteren Angebotsverbesserung. Im Zeitraum von 29. Dezember 2017 bis zum 2. April 2018 gibt es 3 Direktverbindungen pro Wochenende mit dem Railjet von Wien in die Kitzbüheler Alpen und retour. Der Railjet hält in Tirol in Fieberbrunn, St. Johann in Tirol, Kitzbühel, Kirchberg in Tirol, Hopfgarten und Wörgl Hbf.

Gute Nachrichten gibt es auch für Reisende in Richtung Süden. Zu den bestehenden beiden Direktverbindungen von Innsbruck Hbf. nach Bologna Centrale und retour wird ab 24. März 2018 eine weitere Direktverbindung mit Abfahrt in Innsbruck Hbf. um 15:24 Uhr bzw. ab 25 März 2018 mit Abfahrt in Bologna Centrale um 07:40 Uhr angeboten. Zudem verkehrt im Sommer ein drittes direktes Zugpaar von Innsbruck nach Rimini und retour.

Auch im Nahverkehr wird es für Sie ab 10. Dezember Verbesserungen geben: Die beiden Nightliner aus dem Unterland werden bis nach Landeck verlängert. Die Nachtschiene verkehrt wie gewohnt am Samstag, Sonntag und Feiertag (nachts von Freitag auf Samstag und Samstag auf Sonntag) mit Halt an allen S-Bahn-Haltestellen. Für Sicherheit auf der gesamten Strecke sorgen weiterhin zwei Security-Mitarbeiter.

Zwei neue Zug-Verbindungen bringen NachtschwärmerInnen von Kufstein über Innsbruck nach Landeck*

  • Abfahrt Kufstein 0:30 Uhr, Ankunft Innsbruck 1:40 Uhr. Abfahrt Innsbruck 1:50 Uhr, Ankunft Landeck 3:19 Uhr
  • Abfahrt Kufstein 2:30 Uhr, Ankunft Innsbruck 3:40 Uhr, Abfahrt Innsbruck 3:50 Uhr, Ankunft Landeck 5:23 Uhr

Eine neue Zug-Verbindung* bringt Fahrgäste von Landeck über Innsbruck nach Kufstein

  • Abfahrt in Landeck um 1:42 Uhr, Ankunft Innsbruck 2:55 Uhr, Abfahrt Innsbruck 3:00 Uhr, Ankunft Kufstein 4:10 Uhr.

Zusätzlicher REX-Züge ins Unterland* und ins Brixental* runden das Angebot im Nahverkehr ab.

*Die Planung und/oder der Vertrag für diese Verbindung sind noch nicht abgeschlossen bzw. das durchführende Verkehrsunternehmen ist noch nicht festgelegt. Daher besteht die Möglichkeit, dass diese Verbindung zum Fahrplanwechsel ab 10. Dezember 2017 entfällt, die Abfahrts- oder Ankunftszeiten, oder das durchführende Verkehrsunternehmen noch geändert werden.