Zweckmäßig und praktisch: Der ÖBB Elektrotriebwagen (ET) 4020 wird speziell im S-Bahn-Verkehr verwendet. Er ist vor allem in und um Wien in Verwendung.

Ausstattung und Einsatz

Der ET 4020 war früher auch im Tiroler Inntal sowie im Großraum Linz unterwegs. Heute konzentriert sich sein Einsatz auf die S-Bahn im Großraum Wien und die Semmeringbahn. Die dreiteilige Zuggarnitur besteht aus 1 Triebwagen, 1 Zwischenwagen und 1 Steuerwagen.

Fakten zum Elektrotriebwagen 4020

  • Höchstgeschwindigkeit: 120 km/h
  • Sitzplätze: 184 Sitzplätze
  • Komfortklassen: 2. Klasse
  • Bordrestaurant: Nein
  • Fahrrad-Abstellplätze: 16
  • Barrierefrei: Nein