Hier finden Sie einen schnellen und einfachen Überblick zu häufig gestellten Fragen. Sie können Hilfevorschläge über einen Klick auf die betreffenden Themen bzw. durch Eingabe von Schlagwörtern oder Fragen im Suchfeld aufrufen. Bei Klick auf "Meine Frage wurde hier nicht beantwortet" werden Sie direkt auf unser Online-Kontaktformular weitergeleitet und können so mit uns in Kontakt treten. 

Ihre Frage suchen...

Vorteilscard Family

  • Wer kann eine Vorteilscard Family kaufen?

    Die Vorteilscard Family kann jeder ab 15 Jahren kaufen. Es ist kein Nachweis (z.B. Bezug der Familienbeihilfe) nötig. Die Vorteilscard Family gilt jedoch nur, wenn der Inhaber bzw. die Inhaberin gemeinsam mit mindestens einem Kind reist.

  • Was kostet die Vorteilscard Family und wie lange ist sie gültig?

    Die Vorteilscard Family kostet 19 Euro und ist 1 Jahr ab Ausstellung gültig.

  • Warum gibt es die Vorteilscard Familie nicht mehr? Welche Alternative gibt es?

    Die Vorteilscard Familie wurde durch die neue, flexible Vorteilscard Family abgelöst. Mit der neuen Vorteilscard Family um 19,- Euro kann ein Erwachsener maximal vier Kinder (zwischen 6 und 14 Jahren) gratis mitnehmen. Zu den mitgenommenen Kindern muss mit der neuen Vorteilscard Family kein Verwandtschaftsverhältnis mehr bestehen. Die Vorteilscard Family gilt nur dann, wenn die Kartenbesitzerin oder der Kartenbesitzer mit mindestens einem Kind gemeinsam reist und die mitreisenden Kinder auf der Fahrkarte eingetragen sind. Zusätzlich reisen Kleinkinder unter 6 Jahren weiterhin gratis mit. Alle weiteren Mitreisenden benötigen eine eigene Fahrkarte.

    InhaberInnen einer Vorteilscard Familie können diese selbstverständlich bis zum Ende ihrer Gültigkeit wie gewohnt nutzen und danach auf die neue Vorteilscard Family umsteigen.

    Die Vorteile der neuen Vorteilscard Family:

    • Die Vorteilscard Family kann jeder ab 15 Jahren kaufen. Es ist z.B. kein Nachweis der Familienbeihilfe mehr nötig.
    • Darüber hinaus können nicht nur eigene Kinder mitgenommen werden.
  • Bieten die ÖBB zusätzlich zur Vorteilscard Family noch Familienermäßigungen oder spezielle Familienangebote an?

    Die ÖBB bieten für Familien viele Vorteile. Neben der Vorteilscard Family gibt es weitere Vergünstigungen für Reisen mit Kindern:

    • Alle Kleinkinder fahren bis zum vollendeten 6. Lebensjahr in ÖBB-Zügen innerhalb Österreichs gratis mit.
    • Bei jedem SparSchiene-Ticket können bis zu vier Kinder gratis mitgenommen werden.
    • Auch Gruppentickets eignen sich ideal für Reisen mit Kindern: Bereits ein Erwachsener mit Kind kann ein Gruppenticket lösen - hier erhalten Kinder zusätzlich zum Gruppenrabatt den Halbpreis.
    • Das ideale Angebot für Reisen im ÖBB-Nahverkehr: Mit dem Einfach-Raus-Ticket können zwei bis fünf Personen einen Tag lang den gesamten ÖBB-Nahverkehr nutzen.
    • Für Familien-Ausflüge bietet ÖBB Rail Tours eine Reihe von Kombitickets für Familien an.
    • Und für VielfahrerInnen gibt es die Österreichcard Familie: Ab 4,90 Euro pro Tag kann damit eine ganze Familie 365 Tage im Jahr mit ÖBB-Zügen innerhalb Österreichs reisen. Jedes Familienkind erhält dazu eine eigene Österreichcard.
  • Benötige ich als BesitzerIn einer Vorteilscard Senior bzw. Classic bei Zugfahrten mit Kindern eine zusätzliche Karte, wenn ich die Kinder gratis mitnehmen will?

    Ja, in diesem Fall benötigen Sie eine Vorteilscard Family.

  • Wie kann ich für mich und meine Familie mit der Vorteilscard Family reservieren?

    Bei der Vorteilscard Family können Sie pro Karte bei Fahrten mit ÖBB-Zügen innerhalb Österreichs bis zu vier Kinder (ab dem 6. Geburtstag bis einen Tag vor dem 15. Geburtstag) gratis mitnehmen und für diese auch eine kostenlose Reservierung durchführen. Bitte vergessen Sie nicht, die gratis mitreisenden Kinder bei der Buchung bereits anzugeben, damit diese auch mitfahren dürfen. Kleinkinder (unter 6 Jahre) fahren kostenlos und ohne Fahrschein.

  • Wie kann ich als BesitzerIn einer Vorteilscard Family die Fahrkarte kaufen? Gibt es hier z.B. am Ticketautomaten einen eigenen Button?

    Wählen Sie einfach am Ticketautomaten die Anzahl der reisenden Erwachsenen und Kinder (zwischen 6 und 14 Jahren) und wählen Sie dann die Ermäßigung Vorteilscard Family.

  • Die Vorteilscard Family berechtigt zur kostenlosen Mitnahme von bis zu vier Kindern. Muss ich die Kinder beim Kauf einer Fahrkarte angeben?

    Ja, die kostenlos mitreisenden Kinder (zwischen 6 und 14 Jahren) müssen bereits beim Ticketkauf angegeben werden.

  • Warum muss die Anzahl der kostenlos mitreisenden Kinder am Ticket bei der Vorteilscard Family vermerkt sein?

    Kinder ab 6 Jahren benötigen eine eigene Fahrkarte. Damit für unsere Zugbegleiter klar ist, dass ein Kind die Ermäßigung der Vorteilscard Family nützt und gratis mitreist, muss es am Ticket eingetragen sein.

  • Wie funktioniert die Ticketausstellung für grenzüberschreitenden Fahrten bei Nutzung der Vorteilscard Family (kostenlos mitreisende Kinder)?

    Die kostenlose Kindermitnahme bei  der Vorteilscard Family ist auf Züge der ÖBB innerhalb von Österreich beschränkt. Daher muss für Kinder ab dem Grenzbahnhof  bis zum Zielort im Ausland ein Ticket erworben werden. Bei Fahrten vom Ausland nach Österreich benötigen die Kinder bis zum Grenzbahnhof ein gültiges Ticket.

  • Zwei BesitzerInnen einer Vorteilscard Family reisen gemeinsam mit einem Kind. Welche Tickets müssen hierbei gekauft werden?

    In diesem Fall geben die beiden BesitzerInnen der Vorteilscard Family beim Fahrkartenkauf ein Kind (zwischen 6 und 14 Jahren) an. Jeder Vorteilscard Family Inhaber bzw. jede Inhaberin erhält dann bis zu 50 % Rabatt auf seine/ ihre ÖBB-Standard-Einzelfahrkarte und das Kind reist gratis mit.