Hier finden Sie einen schnellen und einfachen Überblick zu häufig gestellten Fragen. Sie können Hilfevorschläge über einen Klick auf die betreffenden Themen bzw. durch Eingabe von Schlagwörtern oder Fragen im Suchfeld aufrufen. Bei Klick auf "Meine Frage wurde hier nicht beantwortet" werden Sie direkt auf unser Online-Kontaktformular weitergeleitet und können so mit uns in Kontakt treten. 

Ihre Frage suchen...

Service und Ausstattung

  • Welche Reisekategorien gibt es im Nightjet?

    Informationen zu unseren Reisekategorien finden Sie unter Reisekategorien.

  • Was erwartet mich in meinem gebuchten Abteil?

    Informationen zu unseren Reisekategorien finden Sie unter Reisekategorien.

  • Wann muss ich mein Abteil im Zug beziehen?

    Bitte nehmen Sie Ihren Platz bis spätestens 15 min nach der Abfahrt ein.

  • Gibt es WLAN in den Nightjets?

    Derzeit leider noch nicht.

  • Können in den Nightjets Fahrräder mitgenommen werden?

    Die Beförderung von Fahrrädern ist derzeit nur mit ÖBB Nightjets zwischen Deutschland und Österreich bzw. der Schweiz (saisoniert) möglich. Für das Fahrrad sind ein eigenes Ticket und eine Reservierung erforderlich.

  • Sind alle Nightjet-Züge klimatisiert und ist die Temperatur je Abteil steuerbar?

    Ja, alle Schlaf-, Liege- und Sitzwagen sind klimatisiert und die Temperatur ist pro Abteil steuerbar.

  • Gibt es an Bord Essen und Getränke zu kaufen? Bis wann kann ich diese erwerben?

    Ja, Getränke und Speisen sind jederzeit gegen Bezahlung beim Zugteam im Liege- und Schlafwagen erhältlich.

  • Welche Speisen umfasst das Frühstück und wann wird es serviert?

    Im Liegewagen erhalten Sie ein „Wiener Frühstück“ (Kaffee/Tee, 1 Semmel, Butter, Marmelade). Im Schlafwagen können Sie Ihr Frühstück aus der Speisekarte individuell zusammenstellen.

  • Was mache ich, wenn ich gewisse Lebensmittel nicht vertrage?

    Besondere Wünsche für Ihre Speisen am Nightjet (z.B. glutenfreies Frühstück) richten Sie bitte bis 24 Stunden vor Ihrer Abfahrt einfach an: contact-austria@newrest-wagonslits.eu.

  • Ich will mit meiner Familie verreisen. Welche Möglichkeiten habe ich?

    Familien (1-2 Erwachsene mit max. 4 Kindern) reisen im ÖBB Nightjet im eigenen Familienabteil zum günstigen Pauschalpreis. Nähere Informationen zum Familienabteil.

  • Kann ich mein Abteil verschließen?

    Alle Schlafwagen-Abteile sind vom Fahrgast verschließbar, ein Rufsystem ermöglicht den direkten Kontakt zum Zugteam. Abteile im Liegewagen können von innen verschlossen werden. Abteile im Sitzwagen können/dürfen nicht verschlossen werden.

  • Kann ich mit meinem Hund verreisen?

    Die Mitnahme von Hunden im ÖBB Nightjet ist nur möglich, wenn Sie ein ganzes Abteil buchen. Das Ticket für den Hund ist derzeit nur im Zug erhältlich. Assistenzhunde reisen kostenlos und brauchen keinen Maulkorb. Für Reisen innerhalb Österreichs gelten die Tarifbestimmungen der ÖBB.

  • Können im Nightjet Tiere mitgenommen werden?

     Nur in Transportboxen, welche als Gepäckstück gesehen werden können.

  • Gibt es einen Weckservice und wo kann ich diesen bestellen?

    Im Schlafwagen wird das Zugteam mit Ihnen eine Weckzeit vereinbaren und Sie morgens gemäß Wunsch rechtzeitig wecken.

  • Sind die Nightjet-Züge barrierefrei?

    Für Fahrgäste mit eingeschränkter Mobilität verkehrt auf vielen Verbindungen ein Wagen mit rollstuhlgängigem Liegeabteil und angrenzendem Sanitärbereich. Dieses Liegewagenabteil bietet Platz für einen Reisenden mit Rollstuhl und eine Begleitperson.

    Weitere Informationen dazu finden Sie unter http://www.oebb.at/de/angebote-ermaessigungen/nightjet-reisekategorien - Liegewagen mit Rollstuhl-Abteil.

  • Gibt es eine Nachtruhe?

    Achten Sie in der Zeit von 22:00 Uhr bis 08:00 Uhr auf die Nachtruhe und vermeiden Sie jeglichen Lärm. Bitte schalten Sie während der Nachtruhe in den Schlaf- und Liegewagen die Hauptbeleuchtung aus.

  • Wann werden die Liege- und Schlafabteile für die Nacht vorbereitet?

    Bett- und Liegeplätze werden abends spätestens ab 22 Uhr unaufgefordert hergerichtet. Sofern Sie bereits ab 21 Uhr zu Bett gehen möchten, werden die Bett- oder Liegeplätze des Abteils entsprechend früher vorbereitet. Morgens wird das Abteil spätestens um 08:00 Uhr umgestellt. Einige Züge haben davon abweichende festgelegte Zeiten, darüber informieren Sie unsere Mitarbeiter.

  • Ist ein Upgrade im Zug möglich?

    Ja, bei freien Plätzen können Sie an Bord des Zuges bei unserem Zugteam gegen eine Aufzahlung in eine höhere Komfortklasse (zB. von Sitzplatz zu Liegeplatz) wechseln.

  • Wo kann ich mein Reisegepäck verstauen?

    Bitte legen Sie Ihre leicht verstaubaren Gepäckstücke in den Gepäckablagen über den Plätzen ab. Da hier der Raum in der Höhe begrenzt ist, verstauen sie sperrige Gepäckstücke unter den Plätzen oder gegebenenfalls in den Gepäckregalen. Für die Sicherheit der Reisenden: Halten Sie bitte unbedingt Gänge, Türen und Fluchtwege frei. Gepäckstücke sind so unterzubringen, dass Mitreisende weder belästigt noch behindert werden.

  • Gibt es in jedem Wagen Sanitäranlagen (Dusche, WC …)?

    Ja, in jedem Wagen stehen Wasch- und Toilettenräume zur Verfügung, die Deluxe-Abteilen in den Schlafwagen sind mit eigenen Duschen ausgestattet.