Hier finden Sie einen schnellen und einfachen Überblick zu häufig gestellten Fragen. Sie können Hilfevorschläge über einen Klick auf die betreffenden Themen bzw. durch Eingabe von Schlagwörtern oder Fragen im Suchfeld aufrufen. Bei Klick auf "Meine Frage wurde hier nicht beantwortet" werden Sie direkt auf unser Online-Kontaktformular weitergeleitet und können so mit uns in Kontakt treten. 

Ihre Frage suchen...

Railnet und ORF TVthek

  • Was bieten die ÖBB im Railnet?

    Das ÖBB Railnet - Ihr Portal mit WLAN, Service & Infotainment bietet eine Fülle an Information und Unterhaltung während Ihrer Reise im Railjet. Eine genaue Beschreibung dieser Features finden Sie auf unserer Informationsseite.

    Zusätzlich gibt es für die Reisenden nützliche Informationen zu ihrer Fahrt und ihrem Zug. Sie können ihren Umsteigebahnhof kennzeichnen und erhalten dadurch zusätzliche Informationen zu möglichen Anschlussverbindungen. Im Bereich "Services im Zug" können sie sich über die jeweilige Wagenausstattung informieren und zum Beispiel die Speisekarte des Bordrestaurants abrufen.

    Nutzer der ÖBB App können einfach über das App-Menü auf das Railnet zugreifen, wenn sie mit dem ÖBB-WLAN im Railjet verbunden sind.

  • Was ist der Vorteil der ORF TVthek am Railjet Bordserver?

    Durch die Zwischenspeicherung der ORF TVthek auf unserem Bordserver können wir das maximale Streaming-Vergnügen von Sendungen auch bei voller Fahrt und vielen Fahrgästen, die im Internet surfen, gewährleisten. Ein weiterer Vorteil ist, dass man die Sendungen am Bordserver auch dann anschauen kann, wenn sich der Railjet im Ausland befindet.

  • Für welche Betriebssysteme ist die ORF TVthek im Railnet optimiert?

    Die TVthek im Railnet wurde für folgende Systeme optimiert:

    iOS ab 8.0, Android ab 4.4, Windows Phone 8.1, Blackberry wird aktuell nicht unterstützt.

  • Warum sollte ich die ORF TVthek über das Railnet nutzen und nicht über das Internet oder per TVthek App?

    Über das WLAN im Railjet können die TVthek-Beiträge aufgrund der Zwischenpufferung am Zugserver unterbrechungsfrei angesehen werden. Darüber hinaus ist die TVthek im Railnet auch auf ausländischen Streckenabschnitten verfügbar. Bei direktem Aufruf über die TVthek App bzw. über die ORF-Website kann es aufgrund von Bandbreitenengpässen zu Unterbrechungen kommen.