Mit den ÖBB kreuz und quer durch‘s Wanderland Steiermark

Trutzige Burgen, geheimnisvolle Ruinen, tiefe Wälder und viele gemütliche Wirtshäuser - die Steiermark weiß Wanderer zu locken. Das ÖBB Wanderbuch „Österreich - einfach wanderbar!“ bietet allen, die Österreichs „Grünes Herz“ kennenlernen möchten, viel Inspiration und Information. Und mit den Zügen der ÖBB erreichen Sie alle Touren einfach, sicher und bequem.

Holen Sie sich Wanderer-Insider-Tipps für Steiermark-Liebhaber!

Wonach steht Ihnen der Sinn? Einfach nur wandern oder auch Geschichte erleben? Die Tour Kapfenberg - Bruck an der Mur verbindet beides harmonisch miteinander. Genauso übrigens wie die Tour von Mariahof über das Steinschloss nach Scheifling - ein Geheimtipp, da noch wenig bekannt. Schon bekannter hingegen die Strecke durchs Raabtal zur Riegersburg, die anschließend noch bis Feldbach weitergeht.

Ein Zuckerl besonders für Bahnenthusiasten wiederum ist die Tour von Rottenmann über das Dürrenschöberl nach Selzthal - mit interessanten Einblicken in einen der bedeutendsten Verschubbahnhöfe des Landes. Die letzte Steiermark-Tour des ÖBB Wanderbuches schließlich führt durch die kühlen Auen der Mur von Mureck nach Spielfeld. Und wohin geht Ihre nächste Wanderung…?

Holen Sie sich jetzt hier die detaillierten Tour-Beschreibungen als Downloads:  

Foto: Steiermark Tourismus/ Leo Himsl

Bildnachweis und Quellennachweis QR-Codes