Ein Abendessen auf dem Markusplatz in Venedig oder ein Maß Bier auf der Münchner Wiesn: Mit der ÖBB Sparschiene bleibt Ihnen Geld für das, was Spaß macht. Reisen Sie mit uns günstig in die beliebtesten Städte Europas - Service und Beinfreiheit inklusive.

Schonen Sie Ihre Geldbörse

  • Schon ab 19 Euro gibt es Sparschiene Europa-Tickets für die 2. Klasse.
  • Ab 29 Euro sind Sparschiene Europa-Tickets für die 1. Klasse erhältlich.
  • Im ÖBB Nachtreisezug reisen Sie mit der Sparschiene ab 29 Euro in viele Städte.

So buchen Sie Ihr ÖBB Sparschiene Europa-Ticket

Die Anzahl von Sparschiene-Tickets pro Zug ist begrenzt. Buchen Sie daher frühzeitig, am besten bis zu 6 Monate vor Ihrer Reise. Am einfachsten kommen Sie im ÖBB Ticketshop zu Ihrem Sparschiene Europa-Ticket: Gehen Sie auf Ticket buchen und fragen Sie die Verbindung Ihrer Wahl ab. Falls dafür kein Sparschiene-Ticket mehr verfügbar ist, können Sie die Suche mit dem Button "früher" oder "später" erweitern.

Sie bekommen Sparschiene Europa-Tickets außerdem beim ÖBB Kundenservice unter +43 (0)5 1717 (Bezahlung nur mit Kreditkarte), an den ÖBB Ticketschaltern und bei den ÖBB Reisebüros.

Hinweis

Vergleichen Sie unsere Angebote
Pro Zug gibt es eine begrenzte Anzahl an Sparschiene-Tickets. Sind diese vergriffen, bieten wir Ihnen automatisch die nächste Preiskategorie an. Je nach Route und Ermäßigung (zum Beispiel Vorteils­card) gibt es eventuell ein günstigeres Angebot. Machen Sie den Vergleich auf tickets.oebb.at.

Tipp

Reservieren Sie einen Sitzplatz
Bei Sparschiene Europa-Tickets für Tageszüge ist keine Platzreservierung inbegriffen. Reservieren Sie Ihren Sitzplatz bequem im ÖBB Ticketshop um 3 Euro. An den ÖBB Ticketschaltern und beim ÖBB Kundenservice unter +43 (0)5 1717 kostet die Reservierung 3,50 Euro pro Platz. Vorsicht: Je nach Zielland, Tages- oder Nachtverbindung gelten unterschiedliche Vorverkaufsfristen.

Alle Details zur ÖBB Sparschiene Europa

Mit der Sparschiene Europa reisen Sie von Österreich günstig ins Ausland. Tickets für Tageszüge gibt es bereits ab 19 Euro und für den ÖBB Nachtreisezug ab 29 Euro (2. Klasse, einfache Fahrt). Abhängig von der Zugkategorie bieten wir Ihnen ab 29 Euro auch Sparschiene-Tickets für die 1. Klasse.

Kinder unter 15 Jahren reisen in Begleitung von mindestens einem Eltern- oder Großelternteil gratis mit (Ausnahmen: ÖBB Intercitybus nach Italien und ÖBB Nachtreisezug). In unseren Nachtreisezügen fahren pro erwachsener Begleitperson bis zu 2 Kinder ab 9 Euro pro Kind mit.

Ihre Sparschiene auf einen Blick

  • Verkaufsstellen: Die ÖBB Sparschiene Europa ist bei folgenden Stellen erhältlich: online, beim ÖBB Kundenservice (Bezahlung nur mit Kreditkarte), an den ÖBB Ticketschaltern und bei den ÖBB Reisebüros. Ausgenommen ist die Strecke von Innsbruck über Garmisch/Partenkirchen nach München, für diese Strecke können die Tickets ausschließlich online bzw. über die ÖBB App erworben werden
  • Gültigkeit: Das Ticket gilt für eine Person im gewählten Zug, am gewählten Reisetag und in eine Richtung. Sie müssen mindestens einen ÖBB Fernverkehrszug (wie Railjet, Intercity, Eurocity oder Euronight) oder einen ÖBB Intercitybus nutzen. Achtung: Das Kontingent an Tickets pro Zug ist begrenzt.
  • Vorverkaufsfrist: Sie können Ihr Sparschiene Europa-Ticket maximal 6 Monate bis 3 Tage vor Fahrtantritt kaufen. Achtung beim Fahrplanwechsel: Sie möchten im November eine Fahrt für April nächsten Jahres buchen? Der Ticketkauf ist erst möglich, wenn der neue Fahrplan im Dezember veröffentlicht ist.
  • Platzreservierung: Im ÖBB Nachtreisezug ist die Platzreservierung inkludiert. Im Liege- und Schlafwagen bekommen Sie auch ein Frühstück. Unsere Empfehlung für Reisen über Tag: Reservieren Sie Ihren Sitzplatz gleich bei der Buchung mit.
  • Ermäßigung und Erstattung: Bei Sparschiene-Buchungen ist keine weitere Ermäßigung - zum Beispiel mit der ÖBB Vorteilscard - möglich. Sparschiene-Tickets sind von der Erstattung ausgeschlossen. Ein Umtausch von Sparschiene-Tickets oder eine Aufzahlung auf andere Züge oder Reisetage ist nicht möglich.
  • Tarifbestimmungen und Preise: Bitte beachten Sie auch die aktuellen Tarifbestimmungen zur ÖBB Sparschiene Europa und zu unseren Nachtreisezügen. Die Preise für Sparschiene-Tickets können Sie jederzeit online abfragen.

Vorverkaufsfristen für ÖBB Sparschiene Europa-Tickets

Hinweis

Achten Sie auf Verschiebungen beim Vorverkauf
Die angegebene Vorverkaufsfrist für ÖBB Sparschiene Europa-Tickets kann sich - zum Beispiel aufgrund von Vorgaben unserer Partnerbahnen, Fahrplanänderungen oder Baustellen - um ein paar Tage nach vorne oder hinten verschieben. Erkundigen Sie sich daher rechtzeitig nach der aktuellen Frist.

Sie können Ihr ÖBB Sparschiene Europa-Ticket bereits vor dem Antritt der Reise kaufen. In der nachstehenden Tabelle finden Sie die Vorverkaufsfrist pro Land. Vorsicht: Fährt der gewählte Zug außerhalb der laufenden Fahrplanperiode, sind die Fristen verkürzt.

Vorverkaufs- und Buchungsfristen

Tagesverbindungen

Verbindungvon Österreichnach Österreich
Deutschland 92 Tage 92 Tage
Italien (InterCity/ Intercitybus) 180 Tage 180 Tage
Italien (DB-ÖBB EuroCity) 92 Tage 92 Tage
Kroatien 92 Tage 92 Tage
Polen 92 Tage 60 Tage
Schweiz 92 Tage 92 Tage
Slowakei 92 Tage 60 Tage
Slowenien 92 Tage 92 Tage
Tschechien 92 Tage 60 Tage
Ungarn 92 Tage 92 Tage

Nachtverbindungen

Verbindungvon Österreichnach Österreich
Deutschland 180 Tage 180 Tage
Italien 180 Tage 180 Tage
Kroatien 92 Tage 92 Tage
Polen 92 Tage 60 Tage
Schweiz 180 Tage 180 Tage
Slowenien 92 Tage 92 Tage
Tschechien 92 Tage 60 Tage
Ungarn 92 Tage 92 Tage