Franz Joseph 1830-1916 - Zum 100. Todestag des Kaisers

Am 21. November 2016 jährt sich zum 100. Mal der Todestag Kaiser Franz Josephs, der die Habsburgermonarchie 68 Jahre lang regierte. Die große Ausstellung an vier Standorten in Wien und Niederösterreich setzt sich kritisch mit der Person Franz Joseph auseinander. Mit den Themen "Mensch & Herrscher" (Schloß Schönbrunn), "Repräsentation & Bescheidenheit" (Kaiserliche Wagenburg Wien), "Fest & Alltag" (Hofmobiliendepot • Möbel Museum Wien) und "Jagd & Freizeit" (Schloss Niederweiden) wird die Geschichte des berühmten Langzeitmonarchen in unterschiedlichen Facetten präsentiert.

Mit dem attraktiven Kombiticket können Sie von März bis November alle vier Standorte besuchen.

Inkludierte Leistungen:

  • Franz Joseph Kombiticket: Einmaliger Eintritt in alle 4 Standorte: Schloß Schönbrunn, Kaiserliche Wagenburg Wien und Hofmobiliendepot, Schloss Niederweiden (inkl. Busshuttle ab/bis Bahnhof Marchegg)

Zielbahnhof: Wien, Marchegg

ÖFFNUNGSZEITEN:
16.03.-27.11.2016 täglich

Schloß Schönbrunn & Kaiserliche Wagenburg Wien
9:00 - 17:00 Uhr

Hofmobiliendepot • Möbel Museum Wien & Schloss Niederweiden
10:00 - 18:00 Uhr

Preisübersicht

von 16.03.16 - 27.11.16ÖBB Plus-AngebotPreise vor Ort
Erwachsener € 21,50 € 25,-
Kind 6<18 Jahre € 14,- € 16,-

Kinder unter 6 Jahren gratis

Kontakt

Hinweis

Die Reise antreten und am selben oder den beiden darauffolgenden Tagen den Voucher einfach bei der Kassa der jeweiligen Freizeiteinrichtung gegen das gebuchte Freizeitangebot eintauschen.