Verschneite Berge, bestens präparierte Pisten, moderne Liftanlagen und gemütliche Hütten, so kennt man das Salzburger Land während der Winterzeit. Mit den ÖBB reisen Sie entspannt in diese Region.

Ihre Verbindungen und Tickets

Für Ihre Fahrt ins Gasteinertal oder nach Zell am See haben Sie von Wien alle 2 Stunden eine Zugverbindung. Die Route führt über St. Pölten und Linz, mit Umsteigen in Salzburg. Eine Direktverbindung von Wien nach Zell am See bieten wir Ihnen abends sowie am Wochenende und an Feiertagen auch in der Früh. Ins Gasteinertal fahren zweimal täglich Direktzüge von Wien. Sie beginnen Ihre Reise von einem anderen Bahnhof? Kein Problem, hier geht's zur Fahrplanabfrage.

Besonders bequem starten Sie mit den ÖBB Plus Angeboten in Ihren Urlaub.

 Reisebeispiele
VerbindungFahrzeitÖBB Sparschiene
Linz - St. Johann/Pongau ab 2:14 Stunden ab € 9,-
St. Pölten - Zell am See ab 3:44 Stunden ab € 19,-
Wien - Bad Hofgastein ab 3:58 Stunden ab € 24,-

Tipp

Salzburger Land: Tipps für Ihren Urlaub
Die Ferienregion Salzburger Land bietet viele Zutaten für einen erholsamen Urlaub. Mehr: Salzburger Land.