Linz Hauptbahnhof wird zum zentralen Verkehrsknotenpunkt für das neue S-Bahn-System in Oberösterreich. Fünf S-Bahn Linien sollen künftig den oberösterreichischen Zentralraum optimal erschließen und verbinden. Im Dezember 2016 wird die S-Bahn in einer ersten Ausbauphase auf den ÖBB Hauptverkehrsstrecken Summerauerbahn (Pregarten - Linz Hbf) und Pyhrnbahn (Kirchdorf a. d. Krems - Linz Hbf) sowie an der Weststrecke (Wels Hbf - Linz Hbf und Garsten - Steyr - St. Valentin - Linz Hbf) und auf der Linzer Lokalbahn (Eferding - Linz Hbf) eingeführt werden.

Damit wird das Angebot für zehntausende Pendler im oberösterreichischen Zentralraum deutlich verbessert.